Was Italien bewegt

Hier in dieser Kategorien wird man News und Nachrichten über Italien stehen, die außerhalb der Events von Italien stehen und dennoch Italien das ganze Jahr begleiten oder bereichern. Immer wieder wird es in Italien Nachrichten geben, die im Zusammenhang mit diesem Land stehen und über News auf das Land aufmerksam machen.
Im Sommer, wie im Winter, im Herbst und auch im Frühling warten in Italien News auf den Leser, die vielleicht gewagt sind, die ein Lächeln über die Geschehnisse hervorzaubern oder hinter denen sich Nachrichten aus Italien verbergen, mit denen man vielleicht nicht gerechnet hat. Täglich ereignen sich in Italien Dinge, die des Erzählens und eine News wert sind. Über das ganze Jahr in Italien verteilt, ergeben diese News aus Italien Einblicke in eine Welt voller Ideen, Inspirationen, Geheimnissen und vielleicht sogar anderen Sichtweisen. Hier bei dem ganzen Jahr Italien stehen News, die vielleicht im Zusammenhang mit der Geschichte Italien stehen und aus diversen Anlässen wieder belebt wird. News das ganze Jahr Italien bescheibt auch Veränderungen in der Politik, das Entdecken von neuen Regionen, die vielleicht touristisch genutzt werden können oder das Verblassen bisher eingefahrener Strukturen. Nachrichten, die das ganze Jahr Italien beschreiben zeigen, wie sich Italien innerhalb eines Jahres verändert, setzt Pics nach Italien und zeigt auch eventuelle Niederlagen

fallender Aktienkurs

Italien kündigt Sparmaßnahmen an

Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.

Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland

Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.

Sparpaket in Italien: Präsident Napolitano lobt das Parlament

Italiens Parlament hat dem Druck nachgegeben, der in der vergangenen Woche von den Finanzmärkten, aber auch von Staatspräsident Giorgio Napolitano und der deutschen Kanzlerin Angela Merkel aufgebaut worden war. Gestern wurde ein Sparpaket über 79 Milliarden Euro verabschiedet.

Silvio Berlusconi kündigt Rückzug aus der Politik an

Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi wirft hin. In einem Interview mit der Zeitung „La Repubblica“ erklärte Berlusconi, bei den nächsten Wahlen 2013 nicht mehr als Regierungschef kandidieren zu wollen. Berlusconi sagte, der italienische Justizminister Angelino Alfano solle seine Partei Popolo della Libertà (PDL = Volk der Freiheit) in die Abstimmung führen.

47 Milliarden: Italien beschließt Sparpaket

Italien muss sparen. Griechenland ist das einzige Land der Euro-Staaten, wo die Schuldenlast noch erdrückender ist. Jetzt hat das Kabinett der Regierung Berlusconi ein Sparpaket über 47 Milliarden Euro in dreieinhalb Jahren beschlossen.

Epidemien drohen - Neapel versinkt in Gestank und Müll

Wer geplant hat, in diesem Sommer nach Neapel und Umgebung zu reisen, der sollte schnell umdisponieren. Neapel versinkt wieder einmal im Müll. Die Stadt stinkt, Müllberge brennen, die Luft einzuatmen, kann für die Gesundheit gefährlich werden. In Neapel sind die Temperaturen jetzt auf über 30 Grad gestiegen, beste Voraussetzungen für Bakterien, sich im Müll zu vermehren. Die Bevölkerung hat Angst vor Epidemien.

Satire über Papst spaltet Italien

Nanni Moretti gilt als „Revolutionär“ unter den Regisseuren in Italien, der sich nicht scheut, bekannte Persönlichkeiten satirisch aufs Korn zu nehmen.
Parlament in Rom

Rückzug von Berlusconi in Italien?

Ist Silvio Berlusconi wirklich amtsmüde? Auf den ersten Blick mag man diese Nachricht gar nicht glauben.

Bayern im Flüchtlingsstreit mit Italien

Seit Anfang der politischen Unruhen in Nordafrika, die über Ägypten nach Tunesien übergeschwappt sind, haben bis heute rund 25.000 Flüchtlinge mit Booten die kleine italienische Insel Lampedusa erreicht.
Regierung bringt Flüchtlinge von Lampedusa nach Sizilien

Regierung bringt Flüchtlinge von Lampedusa nach Sizilien

Allein in der Nacht von Samstag und Sonntag kamen mehr als 1.200 neue Flüchtlinge mit Schiffen und Booten auf die kleine Insel Lampedusa.

Volksabstimmung zur Atomenergie in Italien

Die italienische Regierung in Rom hatte bereits nach der Wiederwahl von Silvio Berlusconi im Jahr 2008 den Beschluss gefasst, das nach der Katastrophe im AKW von Tschernobyl gültige Atom-Moratorium wieder außer Kraft zu setzen.
Italien rechnet mit mehr Flüchtlingen

Italien rechnet mit mehr Flüchtlingen

Auf der kleinen italienischen Insel Lampedusa im Mittelmeer kamen bis dato bereits rund 3.000 Flüchtlinge aus Afrika an.

Gewalttätige Studentenproteste in Italien

Rauchbomben, Eier und Tomaten – die Auswüchse der Demonstrationen in Rom nahmen aggressive Zwischentöne an. Die Demonstranten bewarfen die Polizeibeamten und wollten Polizeifahrzeuge umwerfen.
Müllproblem in Neapel wächst

Müllproblem in Neapel wächst

Erst im März dieses Jahres strafte die Europäische Union ihr Mitglied Italien auf Grund der Müllkrise aus dem Jahr 2008 ab und fror rund eine halbe Milliarde Euro Finanzhilfen ein.

Ärger über Müllberge in Neapel

Die Neapolitaner müssen sich derzeit ihren Weg zur Arbeit durch Müllberge bahnen, die sich auf den Straßen anhäufen und immer größer werden.

Erste Australierin in Rom heilig gesprochen

Papst Benedikt XVI. bezeichnete in seiner Predigt in Rom die neue australische Heilige Mary MacKillop als ein „Vorbild für Frömmigkeit, Einsatz und Begeisterungsfähigkeit“.

Pescaturismo, Fischerurlaub in Italien

Beim Pescaturismo erhält der Urlauber, der sich für diese Form von Urlaub in Italien entscheidet, einen sehr guten Einblick in die täglichen Abläufe der italienischen traditionellen Fischerei.

Strände in Italien mit Blauer Flagge

Jedes Jahr werden die besten Strände in Italien mit der Blauer Flagge ausgezeichnet. 2010 siegen die Strände in Ligurien. Die Strände der Toskana müssen wieder aufholen.
Feiern

150 Jahre Italien

Italien wird 150 Jahre alt - ein Grund für die lebenslustigen Italiener, sich und ihr Land gebührend zu feiern.

UFOs über Italien gesichtet?

Aliens oder Betrüger? Jedes Jahr werden in Italien mehr angebliche UFO-Sichtungen gemeldet.
Karneval in Venedig

Lastminute Ferienwohnungen zum Karneval in Venedig

Lastminute Ferienwohnungen oder Hotels zum Karneval in Venedig ist nicht unmöglich. Ausweichadressen für Ferienhäuser findet man in der Provinz Venedig.
Dom zu Mailand

Hotels für Mailänder Scala

Das gesamte Programm findet man auf der Seite der Mailänder Scala wieder, Ferienwohnungen in Mailand sowie herausragende Hotels in Mailand wird man hier auf unseren Seiten entdecken.

Epifania - Heiligen Drei Könige Italien

Epifania, ein Fest einst aus dem Volksglauben an die Göttlichkeit, heute als Fest der Heiligen Drei Könige Italien gefeiert ist ein Nationalfeiertag in ganz Italien.

Last Minute Hotel Weihnachten in Italien

Last Minute Hotel Weihnachten in Italien; Auch an Weihnachten gibt es Last Minute Flüge Italien und Last Minute Hotels in Italien und dabei kann man wählen, ob man Weihnachten in Italien entfliehen möchte oder doch strengen Glaubens feiern möchte.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.