Toskana

Provinz Siena Toskana: Landschaft in der Provinz Siena

Kaum eine andere Region wird so stilsicher dem eigenen Land zugeordnet wie die Toskana zu Italien. Wer fragt, wo die Toskana denn nun genau liegt, erfährt allerdings Erstaunliches. Die Toskana liegt fast im Herzen von Italien und Städte wie Livorno, Pisa und Florenz haben die Toskana berühmt gemacht. Eine Hügellandschaft mit ihren Pinien, ausgedehnten Ährenfeldern, den scheinbar endlosen Sonnenblumenfeldern und ein Wein, der seinem Namen weltweit alle Ehre macht und dennoch in der Reinheit sehr oft als umstritten galt – dazu herrschaftliche Villen und Klöster, Künstler, die ihrer Zeit weit voraus waren und eine beeindruckende Welt der Künste und Mächte hinterließen – das alles ist Toskana, das Reiseziel vieler Italienurlauber.

 

Künstler in der Toskana

Beginnen wir mit der Geschichte der Toskana und deren freischaffenden Künstler. Zu den Künstlern aus der Toskana gehören ohne Zweifel Michelangelo, Leonardo da Vinci, Dante, Leon Battista Alberti oder auch Boccaccio. Auf dessen Spuren zu wandern, dafür ist die Toskana reich an Sehenswürdigkeiten und Schauplätzen und oft gibt es das eine oder andere Neues zu entdecken.

Urlaubsorte in der Toskana

Städte mit einer Faszination, wie man sie in ganz Italien kaum ein zweites Mal findet, sind Florenz, Lucca, Palio, selbstverständlich Chianti, Siena, Pisa und San Gimignano. Jede Stadt gehört zu der Toskana und doch gleichen sich weder die Städte noch die hier wohl schönsten Provinzen von Italien. Berühmt und berüchtigt sind ebenso die Bergdörfer der Toskana. Reich an Ferienwohnungen und Ferienhäusern sind die Bergdörfer der Toskana gern gewählte Urlaubsorte in der Toskana. Jeder Urlaubsort in der Toskana ist reich an Geschichte, reich an faszinierenden Möglichkeiten, hier seinen Urlaub, seine Freizeit in Italien zu gestalten. Wandern und Pilgern stehen hoch im Kurs, der Städtetourismus lockt Tagesgäste aus allen Teilen der Toskana und oft meint man die Toskana erschlage einem mit Architektur, Kunst, und Geschichte.

 

 

 

Urlaub in der Toskana

Ausgleich findet, wer gezielt einen Urlaub in den italienischen Klöstern und einsamen herrschaftlichen Villen wählt, in den Thermalorten Kuren und Wellness in der Toskana bucht oder direkt an der Küste Maremma einen der vielen Badeorte als Romantikreisender, Erholungssuchender, Wassersportler oder Familienurlauber wählt. Das Angebot für eine passende Ferienwohnung oder ein ideales Ferienhaus in der Toskana ist überschwänglich reichhaltig und doch sollte rechtzeitig ein Urlaub in der Toskana gebucht werden. Denn Urlaub in der Toskana ist Balsam für die Seele.

Foto: De Agostini Picture Library

Camàldoli - religiöser Tourismus in der Toskana

Ein tiefer und rauschender Wald grenzt lang, breit, ausgedehnt die beiden Regionen Toskana und Emilia Romagna voneinander. Es ist der Teil der...
Ein Glas Rotwein auf den Hügelnd des Chianti

Chianti - Autoroute durch die Weinberge

Es gibt in der Toskana weit mehr als nur 10 Weinstraßen. Um alle Weinstraßen der Toskana einmal kennenzulernen, sollte man sich...

Landschaften Naturparks Strände Toskana

Landschaften der Toskana sind vielseitiger geprägt, wie es dem Urlauber nach ersten Informationen aus Medien und Berichten zu erscheinen mag....

Schätze und das Weltkulturerbe der Toskana

Ich glaube, wenn man von der Toskana spricht, geht man stets davon aus,dass viele Orte, Plätze oder auch Regionen zu den unsagbaren...
Montecatini Terme

Thermen - Kuren in der Toskana

Kuren in der Toskana stehen im unmittelbaren Zusammenhang mit den Thermen und Thermalbädern der Toskana. Die Thermen und die Art des...
Garten der Villa Garzoni

Villen und Gärten der Toskana

Der größte Reiz einmal die Toskana zu erleben, ist das Wissen um die herrschaftlichen Villen, die wunderbar hügeligen Weinbergen...

Wallfahrtsort Bibbiena

Die kleine Gemeinde Bibbiena in der Provinz Arezzo ist oftmals nicht gleich zu finden. Touristisch noch nicht voll erschlossen gilt Bibbiena...
Lucca Piazza del Mercato

Lucca

Lucca ist heute eine Vorzeigestadt. Zwar gibt es in der Toskana sehr viel Städte, die einen mittelalterlichen Stadtkern besitzen, dennoch...
Siena der Dom in Siena

Siena

Siena – sie ist die Stadt, die liebreizend, ehrwürdig und geschichtsträchtig sich in all den Facetten des Mittelalters...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.