Italien

Italiens Stärke, der unverwechselbare Charakter, den Italien auszustrahlen vermag, das Temperament, welches noch tief im Herzen der Italiener schlummert, der Reiz Italien Urlaub machen zu wollen, liegt gewiss auch in der Geschichte Italiens begründet. Als Römisches Reich erlangte es über die Antike hinaus eine danach niemals erreichte Weltmacht und Größe.

Dass das Urlaubsland Italien auf der Landkarte oberflächlich gesehen einem Stiefel gleicht, ist dennoch eher zufällig, und geologischen Ursprungs. Doch das Land Italien hinterlässt bis heute unvergessliche Spuren. Mit einer Reise nach Italien begreift der Urlauber wie vielfältig Schönheit, Anmut, Grazie sein kann, wie lebendig sich Erlebnisreisen, ein Aktivurlaub, ein Abenteuer in Italien entwickeln kann und wie angenehm es ist, auf den Skiern, am Strand, in der Sonne, wandern in den Bergen oder radelnd durch die Natur Italien zu entdecken.

Eine Reise nach Italien das bedeutet heute weit mehr als Urlaub, Mode, Genuss im Essen und in der Kultur. Es fasziniert mit den Einblicken in seine Geschichte, öffnet sich mit Städten wie Pisa, Rom, Florenz, Neapel und Mailand, präsentiert sich mit kreativen Schöpfern und Visionären, wie Leonardo da Vinci, Michelangelo oder Luciano Pavarotti. Die Antike und das Mittelalter hat Italien reicht mit Sehenswürdigkeiten und Kulturerbe beschenkt.

Und dennoch reizen Seen, wie der Laggo Maggiore , der Gardasee oder der Comer See, das Mittelmeer, die Adria sowie die sich dort befindlichen, oft verträumten, manchmal sehr reizvollen Seebädern und Fischerdörfer. Das ist das Revier der Segler, der Sonnenhungrigen. Hier genießt der Familienurlauber und entspannt sich der Yachtbesitzer. In Italiens Mitte sind es die römischen und etruskischen Burgwälle, die Schlösser und Fincas der Toskana und Umbrien, die teils mit Thermen, teils mit Wein zu relaxen, wandern, reiten oder Rad fahren auf den Pilgerwegen, Weinstraßen oder Schlossrouten einladen. Während der Süden mit verwöhnenden Sonnenstunden den Urlauber in die Ferienwohnungen und Ferienhäuser nach Kalabrien oder an den Golf von Neapel zieht, erobern Skiabfahrt, Langläufer und Bergwanderer gern den Norden, die Region Südtirol.

Und so endet der Kurztrip durch Italien mit der Empfehlung auch einmal die Insel Sardinien und Sizilien, die Region Ligurien und Venetien für sich zu entdecken, Wellness im Schatten der leider noch aktiven Vulkane zu genießen oder in den Stadtstaaten wie den Vatikan, San Marino unterwegs zu sein.

Gardasee in Italien

Der Gardasee ist der größte See in ganz Italien. Im Vergleich mit den anderen nahegelegenen Oberitalienischen Seen führt der...

Ligurien

Alassio Ligurien (Liguria) verzaubert. Ligurien ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Italien, besitzt traumhafte Strände, wunderbare...

Lago Maggiore Italien

Im Windschatten der Alpen und sich der Po-Ebene zuwendend, liegt der wohl berühmteste See Italiens, der Lago Maggiore. Der Lago Maggiore...

Sardinien

Sardinien Geheimtipp Sardinien: Die Mittelmeerinsel Sardinien gilt bei Weltenbummlern als willkommene Alternative zu den meist überlaufenen Urlauberstränden auf dem Festland. ursprünglich und natürlich zeigt sich das Paradies im Mittelmeer.

Sizilien

Salinen Auf Sizilien Sizilien erfüllt beinahe jeden Anspruch, den man einen Urlaub in Italien stellt. Wunderschön sind die Landschaften auf Sizilien, reich...

Camping in Italien

Das Campen in Italien ist nicht nur eine Alternative zu einem Aufenthalt in den Hotels und zu einem Urlaub in den Villen von Italien, Camping in...

Hotels in Italien

Ein für sich passendes Hotel in Italien zu finden, kann theoretisch einfach sein. Denn es gibt in Italien ein sehr breites Angebot an Hotels....

Florenz

Florenz Florenz (Firenze), die Stadt am Arno, bekannt für seine Geschichte, seiner Künste, seiner Inspirationen und seiner unglaublich...

Aostatal

Die italienische Region Aostatal (Valle d’Aosta) wiegt sich im äußersten Nordwesten Italiens. Die Nähe zu Frankreich und...

Sardinien

Sardinien Sardinien ist ein Geheimtipp unter den italienischen Regionen. Die große Mittelmeerinsel ist bei weitem nicht so überlaufen wie viele der anderen Strände von Italien.

Umbrien

Umbrien Ferienhäuser / Ferienwohnungen Umbrien Man sagt Umbrien ist das Herz Italien. Zugegeben, die Region Umbrien befindet sich ziemlich mittig,

Pauschalreisen nach Italien

Pauschalreisen Italien Italien gleicht auf der Landkarte einem Stiefel und mit seinen angrenzenden Insel könnte man den Eindruck bekommen, Italien will...

Reiseführer für Italien

Wir freuen uns, wenn Ihnen unser Online Reiseführer für Italien - www.piazze.de - gefällt. Unsere Italien Redaktion hat viele Urlaubsinfos und Reisetipps zu Italien für Sie zusammengetragen. Der Italien-Reiseführer piazze.de ist Teil im internationelen Reiseführer Netzwerk - Sie finden regionale Reiseführer aus Italien zum Beispiel über die Banner auf der linken Seite. Wie auf allen Online-Reiseführern finden sie für den Urlaub in Italien auf www.piazze.de auch Hotels Italien und Ferienwohnungen Italien von Privat oder von gewerblichen Vermietern zur Onlinebuchung. Freie Zimmer im Hotel bei www.city-of-hotels.de oder eine Ferienwohnung bei www.ferienwohnung-netz.de in anderen Regionen finden Sie auf den weiteren Portalen des Reiseführer-Netzwerk. Wir wünschen viel Freude bei der Planung vom Urlaub in Italien.

Das Team von www.piazze.de

Toskana Reiseführer

Toskana

Spezialportal für die Toskana - eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Deutschen in Italien. Urlaub nicht nur für die "Toskana-Fraktion" aber für alle, die das leichte, italienische Leben auf dem Lande inmitten der alten Kulturlandschaft lieben.

Toskana

Gardasee Netz

Gardasee

Der Gardasee ist einer der beliebtesten Seen in Norditalien. Umgeben von den südlichen Alpen bietet sih hier ein besonderes Klima - und macht den Gardasee damit zu einer Ganzjahresdestination für den Urlaub. News, Unterkünfte und Tipps für den Urlaub am Gardasee, den Urlaub in Norditalien auf www.gardasee-netz.de.

Gardasee

Sizilien Netz

Sizilien

Der Ätna und die Mafia - die ersten Assoziationen zum Thema Sizilien. Was man beim Sizilien Urlaub noch mehr entdecken kann und warum sich die Fahrt auf die Insel im Mittlemeer lohnt, erzählt der Reiseführer zu Sizilien - sizilien-netz.de.

Sizilien

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.