Stadt Todi Stadt Todi

Umbrien

Umbrien ist die einzige Region in Italien, die keine Küste besitzt. Umbrien ist das „Herz von Italien“, gern auch als die grüne Lunge von Italien betitelt. Umbrien vereint alles, was man von Italien zu schätzen weiß und lieben gelernt hat. Naja, bis auf die Strände halt …

Das Herz von Italien

Man sagt Umbrien ist das Herz Italien. Zugegeben, die Region Umbrien befindet sich ziemlich mittig, in einer zentralen Lage Italien und von Umbrien hieraus könnte man Ausflüge in die beliebten und benachbarten Urlaubsregionen tätigen, die da beispielsweise wären Venetien, Trentino Südtirol oder noch besser die Toskana. ABER es gibt ebenso tausend Gründe, sich in Ruhe eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Umbrien zu suchen.

Das Massiv des Apennin durchzieht Umbrien mal bergig mal nur hügelig. Mittendrin bleibt Raum für einen Wanderurlaub in Umbrien, Raum für Fahrradtouren zwischen Quellen, Flüssen und zu Wildbächen, Familienurlaub an den Seen und in den Naturparks Umbrien.

Kulinarische Reise nach Umbrien

Eine kulinarische Reise in Umbrien ist einer Reise zu den Olivenhainen Italiens, zu den sonnengereiften Tomaten, zu Sonnenblumenfeldern und zu Weinen und Likören, die zu den besten der Welt zählen.

In Umbrien stehen die italienischen Hausfrauen und Mütter noch mit ihren alten traditionellen Kochweisheiten der italienischen Küche am Herd. Wie sonst in keiner anderen Region in Italien geht es in Umbrien um den Geschmack.

Immer wieder locken das Olivenöl und der Wein Umbriens zu kulinarischen Erlebnisreisen. Wer mag, kann sich auch entlang der Weinstraßen Umbriens, nach Ferienwohnungen und Ferienhäusern suchen. Prädestinierte Orte sind hier Todi, Spello, Assisi oder Perugia.

Heute zieht es an die Weinstraßen in Umbrien eine Vielzahl von Genießern nach Italien. Assisi, Colli, Altotiberini, Torgiano, Orvieto Rosso sind nur einige der namhaften Weinanbaugebiete, die gleichzeitig mit ihren mittelalterlichen Gemäuern und Bauten aus der Blüte der italienischen Renaissance den Urlauber nach Umbrien locken.

Kräuter, Gemüse, Forellen aus den Wildbächen, Mangold, Waldfrüchte und der Trüffel sind die Delikatessen, die man in Umbrien seit Jahrtausenden in der Verpflichtung zu Tradition und Ehre genussvoll zu verarbeiten weiß.

Urlaub in Umbrien

Urlaub in Umbrien bedeutet zwischen herausragenden Städten zu flanieren, eine Zeitreise zurück zu den mittelalterlichen Gebräuchen der Umbrier, weit in die Zeit der Etrusker bis zu der Zeit des Alten Roms zu reisen. Urlaub in Umbrien bedeutet auch inmitten landschaftlicher Schönheiten ein Panorama direkt vor den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Umbrien zu genießen, sich von den Freizeitangeboten in Umbrien anstecken zu lassen oder teilzunehmen an den zauberhaften Events, die man sie nur in Umbrien findet.

Kulturreise Umbrien

Alt sind die Schätze Umbriens. Etruskische Nekropolen, römische Amphitheater und Tempel sowie Thermen die weit bis in das 2. Jahrhundert nach Christi zurückreichen, sind perfekte Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Umbrien.

Pilgerer und Urlauber die eine Reise zurück ins Mittelalter zu schätzen und zu würdigen wissen, planen ihren Urlaub gezielt hier in Umbrien. Umbrien besitzt zahllose Stätten des Glaubens, viele Kirchen, Abteien und Klöster, in denen übrigens der eine oder andere seine Hochzeitsreise nach Italien plant.

Umbrien zeigt sich mit altem Handwerk, ehrwürdigen Traditionen, dem beliebten Umbrien Jazz und einem ausgelassenen Nachtleben. Zu den spannenden Städten mit Kunst und Kultur gehören Orvieto, Gubbio, Narni, Spoleto oder Bevagna.

Freizeit in Umbrien - Aktivurlaub

In den Landschaften von Umbrien sind die Urlauber Umbriens bereit für spektakuläre Abenteuer. Es erwartet den Urlauber in Umbrien eine Welt aus Flüssen, Flussebenen, Quellen, Wäldern und Weideland. In den vielen Naturparks von Umbrien sowie im Nationalpark der Monti Sibillini sind die Sagen und Märchen Italiens zu Hause und besitzen einen fast magisch anziehenden Reiz. Die Nera grub sich ihren Weg von den Hängen des Apenningebirges, durch Schluchten und schuf wunderbare Grotten und Höhlen. Das ist Umbrien in all seinen Facetten. Reich an Vögeln, Heimat der Wölfe und Sagen, bereit für Skilaufen und Mountainbiking, perfekt in den Hotspots für Deltadrachenfliegen, Bergklettern, Reiten, Paragliding und Canyonings.

Foto: Enit Vito Arcoman

Basilika San Francesco in Assisi

Kunst und Kultur in Umbrien

Wunderbar anzusehen und gnadenlos einmalig, fast verführerisch wiegt sich Umbrien in der Mitte Italiens. Geheimnisvoll werden Städte und...
Montefranco

Landschaften Umbrien

Umbrien wird zu Recht als das „grüne Herz“ Italien betitelt, zumal sich Umbrien von allen Ferienregionen Italiens auch am rechten...
Franziskus- Basilika: Innenansicht mit Fresken

Mystik und Religion in Umbrien

Das Land der Heiligen, des christlichen Glaubens und ihrer Geschichten so könnte man Umbrien beschreiben, wenn man versucht auf Pilgerwegen...
Burg von Spoleto

Schlösser und Burgen in Umbrien

Schlösser und Burgen Umbriens gibt es scheinbar, soweit das Auge reicht. Sie alle besitzen ihre Legende, Geschichten und vor allem...
Keramiken von Deruta

Typisches aus Umbrien

Wo es scheint, als wären Tausende von Klöstern, Spiritualitäten und Gottes Gaben an einem Fleck versammelt, ist Kunst und Handwerk...
Regionaltypische Wurstwaren

Umbrien-Kulinarisch

Ohne die Küche Umbriens genossen zu haben, war die Reise nach Umbrien nur halt so viel wert. Umbrien ist in jedem Fall eine kulinarische...
Römisches Theater Spoleto

Umbriens Schätze

Umbriens Schätze sind nicht alle vergraben. Vielmehr liegen ihre Geschichten dazu ab und an im Verborgenen. Doch auch ohne geschichtlichen...
Umbrien: Marmore-Wasserfall, drei spektakuläre Stufen, erbaut von den alten Römern

Wellness in Umbrien

Man mag es kaum glauben, aber Umbrien ist reich an Wasser. Zwar besitzt Umbrien keinen cm Küstenabschnitt zum Mittelmeer, aber jede Menge...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.