Städtereisen Piemont Italien

Städtereisen in die Urlaubsregion Piemont sind geprägt von auffallend viel Kultur, Geschichte und ist umgeben von sehr viel Mystik.

Auch die Kulinarik, das kulinarische Reisen in Piemont ist Ausdruck und Grund für viele Städtereisen in Piemont. Messen und Business bereichern die Annahme für Gründe eine Städtereisen nach Piemont zu unternehmen.

Zu den markanten Städten zählt Turin selbst, aber ebenso Asti, Alba, Novara und Cuneo. Jede Städtereise hat ihren ganz eigenen Reiz. Während Turin das legendäre Grabtuch hütet und nur alle 25 Jahre der Öffentlichkeit (2010) präsentiert, wartet Asti mit Spurmante und Alba mit weißen und schwarzen Trüffeln auf. Viele Sehenswürdigkeiten stammen aus dem Haus der Savoyer und andere wiederum geben Anlass an die Existenz der Kelten und an deren Mythen, Traditionen und Religionen zu glauben.

Man Rande der Alpen, abseits der Wintersportorte sind Städtereisen in Piemont eine willkommene Abwechslung, wo hingegen so manch ein Pilgerer seine Städtereise Piemont bewusst wählt, um von seiner Ferienwohnung oder dem Hotel in Piemont beispielsweise die Fortezza di Fenestrelle anzusteuern oder gezielt in den Sacri Monti, den heiligen Bergen Piemonts nach Ruhe und meditativer Einkehr zu suchen.

Städtereise Turin Italien

Etwas was man auf der Städtereise Turin in Piemont nur selten wahrnimmt, aber dauerhaft und überall zu sehen bekommt ist das Symbol...

Werbung

Letzter Artikel

Strände des Golf von Diano Marina

Blumenriviera
Die Riviera dei Fiori liegt im Westen von Ligurien. Das ganzjährige milde Klima macht die Blumenriviera zu einer beliebten Reiseregion.

Strandfelsen vor Cervo

Familienurlaub Ligurien mit Kindern
Die Blumenriviera ist kinderfreundlich. An der Riviera dei fiori sind Familienurlauber mit Kind willkommen. Einige der touristischen Attraktionen sind auf Kinder ausgelegt: Whale Watching Tours, Le Caravelle, Grotta di Toirano

Wein aus Ligurien

Wein aus Ligurien
Heimische Rebsorten in Ligurien sorgen für individuellen Wein Die Hänge in Ligurien bieten nur wenig Platz für den...

Olivenbäume Ligurien

Olivenöl extravergine DOP aus Ligurien
Ligurisches Olivenöl war schon immer das wichtigste Handelsgut, die Olive prägt das Landschaftsbild Liguriens.

San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al Mare
San Bartolomeo al Mare ist aus dem Zusammenschluss der beiden alten Ortsteile Rovere und San Bartolomeo entstanden. Bougainville-Hecken, Geranien und Orangen an den Alleen sind der erste Eindruck des Städtchens an der Steria.