Mit dem Autozug in den Urlaub nach Italien

Italien
Urlaub in Italien

Viele deutsche Urlauber wollen im Urlaub in Italien nicht auf ihren eigenen Pkw verzichten, scheuen aber die lange Anreise nach Italien: Von Bayern aus ist es nur eine kurze Fahrt, aus anderen Bundesländern wie zum Beispiel aus Hamburg oder aus Schleswig-Holstein hingegen muss man eine lange und strapaziöse Anfahrt in den Urlaub nach Italien in Kauf nehmen.

Reisen mit dem Autozug: Bequem, schnell und stressfrei

Die Lösung in diesem Fall ist eine Reise mit dem Autozug in den Urlaub nach Italien. Auch 2011 bietet die Deutsche Bundesbahn (DB) wieder zahlreiche Verbindungen für Urlauber an, die mit dem eigenen Pkw in die Ferien reisen möchten, ohne stunden- oder sogar tagelange Anfahrten in Kauf nehmen zu müssen.

Deutsche Bundesbahn: Zahlreiche Angebote für die Saison 2011

Entspannt und stressfrei das Urlaubsziel im Italien erreichen: Möglich wird dies mit einer Reise per Autozug der Deutschen Bahn. Die Deutsche Bahn bietet Autozüge aus vielen Städten zu zahlreichen italienischen Destinationen an. So erreichen Urlauber, die ihre Ferien in Südtirol verbringen möchten, ihr Ziel über den Bahnhof in Bozen. Wer an die Adria in den Urlaub reisen möchte, kann von Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin aus mit dem Autozug nach Verona oder Triest anreisen. Die traumhaften Strände und das legendäre italienische „Dolce Vita“ sind einige der vielen Gründe, warum Touristen die Adria als Ziel für ihren Urlaub in Italien auswählen. Kunst- und Kulturfreunde kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten, wenn sie mit dem Autozug in Triest aussteigen, um dort die geschichtsträchtige Region Friuli Venezia Guilia mit dem eigenen Pkw näher kennen zu lernen.

Wer nach Piemont reisen möchte, kann ebenfalls das Angebot der Deutschen Bahn nutzen: Die DB bietet Reisen mit Autozügen bis nach Alessandria an. Von dort aus ist der Weg mit dem eigenen Pkw nicht weit, um die Lombardei, den Lago Maggiore oder die Alpen in kürzester Zeit zu erreichen.

Christian Bathen

Foto: Markus Lenk

Datum: 09.05.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Treffpunkt Flughafen Stuttgart
Anreise nach Italien
Weitere Informationen zur Anreise in den Urlaub nach Italien.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.