Internationale Comic Messe Rom 2010

Internationale Comic Messe Rom 2010
Internationale Comic Messe Rom 2010

Vom 30. September 2010 bis zum 03. Oktober 2010 dreht sich in der „Ewigen Stadt“ Rom alles um Comics, Mangas und Animes: Auf der Fachmesse Romics, einem internationalen Festival für Comics und Zeichentrickfilme, treffen sich Fans von Sprechblasen aus der ganzen Welt.

Die Comic-Messe Romics hat sich als eine der wichtigsten Fachmessen in Europa etablieren können: Bei der ROmics 2009 wurden über 75.000 Besucher in der Messe in Rom gezählt. Comic-Fans aus allen Ländern kommen hier zusammen, um über die Hauptpersonen aus der Welt der Comics, Mangas, Animes und Zeichentrickfilme zu diskutieren. Die Fachmesse Romics ist Comic-Fans aus allen Generationen und den beliebtesten Comic-Figuren aller Zeiten gewidmet. Zahlreiche Stargäste werden auch in diesem Jahr auf der Messe ROmics in Rom vertreten sein, wie zum Beispiel die Comic-Autoren Chris Ware, Claudio Villa und Ryoko Ikeda, die auf der Romics Autogrammstunden geben werden.

Auf dem viertägigen Event werden neben den Präsentationen von Neuigkeiten aus der Welt der Comics zahlreiche Veranstaltungen für die Besucher stattfinden. Zu den absoluten Höhepunkten einer jeden Manga- und Anime Messe zählen schon seit langem die so genannten Cosplay Modenschauen, bei denen Fans in die Kostüme ihrer favorisierten Charaktere aus Mangas, Animes und Comics schlüpfen. Cosplay wird in der Szene immer beliebter. Der Begriff „Cosplay“ leitet sich von „Costume play“ ab und stammt aus Japan, kam dann während der 1990er Jahre während des Manga- und Anime-Booms auch in die USA und nach Europa. Auch in Rom wird man 2010 zahlreiche Cosplayer auf der Messe Romics sehen können, die auf diese Art und Weise ihre Liebe zu ihrem Hobby dokumentieren.

Christian Bathen

Datum: 28.09.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.