Europacup Men’s Night Slalom

Europacup Men’s Night Slalom
Europacup Men’s Night Slalom

Als Wintersportort in Italien zeichnet sich Madonna di Campiglio als ein Paradies für Skifahrer und Wintersportler aus. Madonna di Campiglio verfügt über moderne Skilifte und überrascht mit herausragenden Events im Trentino. Ein Beispiel sind die immer wiederkehrenden Europacup Mens Night Slalom. In einer herausragenden und panoramaträchtigen Natur reihen sich immer wieder Pisten an Pisten aneinander. Insgesamt wagt es, Madonna di Campiglio mit rund 60 km Skipisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden anzupreisen. In Madonna di Campiglio befinden sich im Winter mehrere Skiverleih und auch Snowboard in Madonna di Campiglio ist möglich.

Jetzt am 19. 12. 2009 ist es wieder soweit. In Madonna di Campiglio geben sich Spitzensportler ein Stelldichein der besonderen Art. Die meisten Europacups werden bei Tage durchgeführt. Das gilt nicht für den Europacup im Ski Alpin in Madonna di Campiglio. Dieser spezielle Wettkampf wird sein 1971-71 von der FIS organisiert und gilt zugleich als der zweitwichtigste Cup, direkt nach dem Weltcup in Ski Alpin. In winterlicher Atmosphäre findet nun am 19. 12. 2009 der Europacup „Men’s Night Slalom“ statt. Dieser Europacup „Men’s Night Slalom“ gehört mit zu den größten Events im Skigebiet Madonna di Campiglio. Selbstverständlich reisen seit Tagen immer mehr prominente Gäste in das weltberühmte Skigebiet Italiens, um bei diesem alpinen Europacup im Ski Alpin dabei zu sein. Die Hotels in Madonna di Campiglio sowie die Gastgeber von Ferienwohnungen sind in diesen besonders bemüht, den Gast zu empfangen. Auch wenn das Skigebiet in Italien weltberühmt ist, gibt es auch zum Europacup „Men’s Night Slalom“ Last-Minute-Angebote bei den Ferienwohnungen und Hotels in Madonna di Campiglio.


Austragungsort dieses nächtlichen Wettkampfs ist wieder die berühmten Piste „Canalone Miramonti", die bis 2005 Austragungsort der berühmten „3-Tre"war. Am er Europacup im Ski Alpin nehmen jedes Jahr auch der Nachwuchs teil, um sich bei internationaler Elite zu messen und fair in den Wettkampf zu treten

Datum: 17.12.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.