Golfo di Marinella

Zwischen dem Golfo Aracini und der legenären Costa Smeralda führt eine landschaftlich sehr reizvolle allerdings auch sehr kurvige Panoramastraße und sorgt dabei mehr als einmal dafür, dass man hier gerne ein Weilchen verweilen möchte.

Genau an dieser Stelle rühmt sich der Golfo di Marinella mit der sich in der Nähe befindlichen Ferienhaussiedlung Marineledda und der Ortschaft Marinella.
Der Golfo di Marinella zeichnet sich durch eine tiefe und sehr weite Bucht aus, die mit Macchiahängen einen unvergleichlichen Reiz ausübt. Der Strand am Golfo di Marinella ist vom feinen Sand, herrlich und selbstbestimmend lang und von einer Breite mit reichlich Platz aber nicht übertrieben breit.

Der Golfo di Marinella ist das Revier der Camper, der Ferienhaussiedlungen auf Sardinien und ebenso ist der Golfo di Marinella ein Paradies für Segler, Surfer, Katamaranfahrer, Strandurlauber, Wellenreiter und anderen Arten von Wassersport innerhalb eines Urlaub im Norden Sardinien.

Entlang des Golfo di Marinella sind es die Trödler, die teilweise afrikanischen Händler und ein beispielhaftes Fair für eine ausgezeichnete italienische Küche, welche sich zwischen Hotels am Golfo di Marienella, einigen wenigen Highlights hinsichtlich der Sehenswürdigkeiten und dem besagten Strand mit sommerlichen Gefilden präsentieren.

Werbung

Letzter Artikel

Monte Amiata

Höchster Berg der südlichen Toskana Monte Amiata
In der südlichen Toskana ist der Monte Amiata die höchste Erhebung. Man erwandert sich den Berg ausgehend von Abbadia San Salvatore.

Bologna in der Emilia-Romagna

Emilia-Romagna
Elf Kunststädte und unzählige historische Dörfer bilden ein Territorium mit tausenden Eindrücken in Kultur und Geschichte von Italien: Die Emilia-Romagna.

Maratea Basilikata

Basilikata
Basilikata ist ein zeitloses Land, erzählt von Reisenden und Künstlern, Schriftstellern und Filmemachern. Es ist eine geschichts- und kulturreiche Region mit einem großen kulturellen und historischen Erbe: archäologische Stätten, mittelalterliche Burgen, Abteien und Dörfer.

Polignano Apulien

Apulien
Apulien ist eine Schatzkammer der Kunst, Geschichte und Natur. Es ist das Land der Sonne und der Gastfreundschaft im Südosten Italiens, in einer strategischen Position im Herzen des Mittelmeers.

Aostatal

Aostatal
Die italienische Region Aostatal (Valle d’Aosta) wiegt sich im äußersten Nordwesten Italiens. Die Nähe zu Frankreich und...