Typisch Regionales aus Piemont

Typisch Piemont
Die Urlaubsregion Piemont in Italien wird oft ein wenig vernachlässigt, da benachbarte Regionen wie Ligurien, Lombardei und Venetien mit ihren Stränden andere Reize besitzen. Jedoch lassen sich für Piemont typisch regionale Dinge bestimmen, welche man gerne mitnimmt oder an die man sich gerne erinnert oder sogar einen internationalen Ruf genießen.

Markante Namen, die als typisch Piemont gelten, sind unter anderem Fiat, der Automobilkonzern aus Turin, Olivetti aus Ivrea und Ferrero. Auch Cerruti, Agnelli oder De Benedetti, stammen aus dem Norden Italien und widerspiegeln typisch Piemont.

Gerade in der Männerwelt ist Piemont sehr bekannt, zumindest für alle die, die den Fußball lieben. Juventus Turin ist einer der Fußballvereine Italien, die auf einen sehr hohen und oft internationalem Niveau spielen.

Kulinarisch sind es viele der DOC Weine aus Piemont stammend. Eine besondere Delikatesse und von unschätzbaren Wert sind die weißen und schwarzen Trüffel, die gerade in den Monaten vor der Weihnachtszeit viele kulinarische Reisen nach Piemont hervorlocken. Auch die Art der Verarbeitung von Schokolade besitzt etwas einmaliges und in dieser Art des Genusses ist sie typisch Piemont

Stickereien, Webarbeiten sind mit bestimmten Mustern ebenfalls typisch Piemont und entwickelten sich im Verlaufe der Jahrhunderte zu einer herausragenden Textilindustrie. Dem Urlauber bleiben die vielen Schafe und Ziegen auf den Hängen in Piemont nicht verborgen. Es sieht so aus, als würden sie sich dem Landschaftsbild einfach nur einfügen, jedoch ist sind sie mit ihrem Weiß auf grünen Wiesen ebenso typisch Piemont, wie es dazu das passende Handwerk und viele weitere traditionelle Handwerkskünste aus Piemont.

Werbung

Letzter Artikel

Strände des Golf von Diano Marina

Blumenriviera
Die Riviera dei Fiori liegt im Westen von Ligurien. Das ganzjährige milde Klima macht die Blumenriviera zu einer beliebten Reiseregion.

Strandfelsen vor Cervo

Familienurlaub Ligurien mit Kindern
Die Blumenriviera ist kinderfreundlich. An der Riviera dei fiori sind Familienurlauber mit Kind willkommen. Einige der touristischen Attraktionen sind auf Kinder ausgelegt: Whale Watching Tours, Le Caravelle, Grotta di Toirano

Wein aus Ligurien

Wein aus Ligurien
Heimische Rebsorten in Ligurien sorgen für individuellen Wein Die Hänge in Ligurien bieten nur wenig Platz für den...

Olivenbäume Ligurien

Olivenöl extravergine DOP aus Ligurien
Ligurisches Olivenöl war schon immer das wichtigste Handelsgut, die Olive prägt das Landschaftsbild Liguriens.

San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al Mare
San Bartolomeo al Mare ist aus dem Zusammenschluss der beiden alten Ortsteile Rovere und San Bartolomeo entstanden. Bougainville-Hecken, Geranien und Orangen an den Alleen sind der erste Eindruck des Städtchens an der Steria.