Mystik-Religion-Heiligtum in Latium

Liebe Leser verzeiht, dass ich hier bei Mystik und Religion in Latium eigene Gedanken spielen lasse, doch während ich mich mit der Mystik und der Religion in Latium beschäftigt habe, tauchten immer mehr Fragen auf. Das Lesen um das Heiligtum, den spirituellen Gedanken und den Glauben hat mich keiner Zeit zuvor so tief bewegt, wie hier bei der Thematik Mystik und Religion in Latium. Selbst die Religion und de Geschehnisse in der Urlaubsregion Umbrien und der Toskana hatten nicht die Kraft, wie das was ich hier gelesen haben. Ich gehöre gewiss zu den Zweiflern und dennoch glaube ich, nur nicht an Gott.

Doch entscheiden Sie selbst, wenn Sie religiös oder spirituell nach Latium reisen, ob Sie glauben oder zweifeln oder nicht glauben. Es sind Orte wie der Lago di Bolsena mit seinen angrenzenden Wäldern, Bergen und dortigen Grotten oder auch das als heiliges Tal bezeichnete Hochtal des Flusses Aniene, es sind die unzähligen Klöster, Rückzugsorte der Päpste und ebenso sind es die Wunder, die erzählt werden und wenn man genau hinsieht und diesen Geschichten einen Glauben schenken möchte, Dinge in der Natur entdeckt, die wie kleine Beweise sich seit Jahrhunderten nicht verändern, vielleicht tatsächlich genau so passiert sein können.

Es sind Namen wie der Heilige Benedikt, der Heilige Franz von Assisi, aber Maria oder Madonna Assunta oder auch der heilige Giovanni, die teils in Demut, teils engelhaft ihr Wirken und ihr Wesen an die Menschen überreicht haben und diese Art zu leben von Generation zu Generation weitergereicht haben. Was ist falsch daran, sich einmal zu besinnen, wie Liebe und Demut funktioniern, die daran enthaltene Trauer, die Angst, der Dank, den Respekt zu ehren und mit Ehrfurcht und dem Anerkennen einer menschlichen Seele der Familie, der Natur und all dem was uns umgibt mit unseren Dasein reich zu beschenken?

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.