Sommerurlaub in Friuli Venezia Giulia

Sommerurlaub in Friuli Venezia Giulia begeistert seit Jahrzehnten mit Sonne satt, goldfarbenen Stränden, ruhiger See, weißen Felsen und einer Vielzahl an ganz unterschiedlichen Riviera. Hier in Friuli Venezia Giulia sind die Bedingungen für Sport und Freizeit im Outdoorbereich ideal, die Thermen einem Traum gleichend und Familien schwärmen von der Leichtigkeit hier in Friuli Venezia Giulia, einen Sommerurlaub in Italien zu verleben.

Man darf sie genießen die sandigen Landzungen, die in den Lagunen von Grado und Marano aus dem Wasser auftauchen, die Ruhe eines stillen Meeres, welches sich gedenkt im Zwielicht einzuhüllen und ein Hauch Romantik in den Urlaub der Region Friuli Venezia Giulia zaubert. Man darf eintauchen in die grandiose Welt der Sumpfvegetation, die allein durch die Jahrhunderte alten und unveränderten Bräuche in Traditionen des Fischfangs. Ganz Friuli Venezia Giulia scheint im Sommerurlaub tausend kleine Einode zu zaubern.

Im Nordosten von Friuli Venezia Giulia sind es die wunderschönen Strände, die es verstehen sich über die Adria hinweg sanft dem Himmel zuzuwenden. Diese Strände wie beispielsweise in Lignano Sabbiadoro oder Grado ein Terrain, welche Ausspannen und Erholungsurlaub in Italien versprechen. Der Wind, das Wasser oder echte Massagen legen sich wie Balsam, wie Wellness in Friuli Venezia Giulia über den Körper und dennoch schaffen es Ferienorte in Friuli Venezia Giulia wie Lignano Pineta oder Lignano Riviera, Raum und Zeit für einen Familienurlaub mit Kindern in Friuli Venezia Giulia zu schaffen.

In unmittelbarer Nähe wecken Lagunenstädte wie Marano oder Grado Emotionen, die im Natururlaub Italien nahezu perfekt mit den Lebenszielen eines solchen Menschens übereinstimmen. Hier sowie an der Triester Riviera sind es die weißen Felsen, die über ihre Herkunft anregen zu philosophieren. Der Anblick der brütenden Vögel, sprich dem Birdwatching in Friuli Venezia Giulia indes lässt schnell vergessen und man beginnt selbst damit, eine Gefühl für frei fliegen entdecken zu können. Doch nicht nur das Meer versüßt einen Urlaub an der Adria in Friuli Venezia Giulia, sondern auch die Städtereisenden in Friuli Venezia Giulia werden in der Kunst, in der Kultur und in der Geschichte ihre Erfüllung finden. Radwanderer werden in Friuli Venezia Giulia Ruhe und Kraft aus den Landschaften in Friuli Venezia Giulia schöpfen und zugleich in den Städten wie Lignano auf Menschen und Erinnerungen aus alten Zeiten treffen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.