Küche der Abruzzen

Regionale Küche Abruzzen Regionale Küche Abruzzen

Die Küche in Abruzzen entspricht in der Regel der Vorstellung der Deutschen, wie eine italienische Küche zu sein hat. Jedoch betrifft das nur für Pasta, Gemüse und Weine zu. Hier entstehen die Gründe für eine kulinarische Reise in die Region Abruzzen.

Doch der Reihe nach. Hier in Abruzzen endet ein „Essen gehen“, in der Regel mit einem Wein. Der Wein der Abruzzen wird oft als trocken, kräftig im Geschmack und von einem zarten Aroma beschrieben. Bekannte Weinsorten aus Abruzzen sind die Rotweine Montepulciano d’Abruzzeo sowie der dazugehörige Trebbiano d’Abruzzo. Gerade in im Hinterland der Küstenregion Abruzzen befinden sich auffallend viele Kellereien. Und so empfiehlt es sich, an der Küste Abruzzen Ferienwohnungen zu suchen, wenn man wegen des Weines kulinarisch nach Italien reist.

Ebenso beliebt in dieser Urlaubsregion sind die Liköre aus Abruzzen, zu denen Centerbe aus Tocco da Casauria gehört. Ein exzellenter Magenbitter, geschaffen aus der bitteren Wurzel des Enzians ist der Genziana. Für alle die aromatische Liköre bevorzugen, ist Rafatia, gewonnen aus Sauerkirschen, ein gelungener und sehr schmackhafter Likör.

Aufpassen sollten Sie bei der Küche Abruzzen bei dem „heiß“ beliebten Olio santo. Dieses Olivenöl wird die Pressung von Chilischoten beigemengt. Es kann also durchaus „böse“ überraschend enden. Ansonsten sind die Olivenöle aus Abruzzen international anerkannt und zertifiziert.

Jetzt zu den wahrhaft leckeren Sachen, die Ihnen auf der Reise Kulinarisch : Wenn Sie die Welthochburg der Pastaherstellung einmal erleben möchten, suchen Sie sich einen Ferienwohnung in Fara San Martino. Anders als in Trentino Südtirol oder auf Sizilien ist hier in Abruzzen die Pasta in tausenden von Variationen zuhause. Das Gleiche gilt für Schweinefleisch. Mit einer Wurstplatte liegen Sie in Abruzzen goldrichtig. Der Käse stammt überwiegend vom Schaf und findet sich sowohl in tausenden von Variationen in Mozzarella oder Frischkäse wieder. Auch hier ist der Trüffel eine wertvolle Knolle, die bei der Zubereitung von Speisen und Wurst ihren Einsatz findet.

Bei den Süßspeisen sind Gebäcke der absolute Renner. Versuchen sollten Sie auf jeden Fall Taralli, Mostaccioli oder die Konfekte aus getrockneten Feigen. Und der Schokoladenkuchen ist kaum noch zu übertreffen.

Foto: Enit Vito Arcoman

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.