Ferienunterkunft Caprese Michelangelo

1 2 3 »
Selvadonica
Bauernhof
Ab 60.00 EUR / Nacht
Panoramic stone apartment with swimming pool
Caprese Michelangelo
Ferienhaus
Garten Terrasse Nichtraucherzimmer
Ab 61.75 EUR / Nacht
Ab 141.60 EUR / Nacht
Ab 110.17 EUR / Nacht
Ab 61.75 EUR / Nacht
Ab 55.10 EUR / Nacht
1 2 3 »

Caprese Michelangelo

Ferienimmobilien Caprese Michelangelo,

Auszug aus einem eigenem Reisebericht in der Toskana

Ich wollte mal weg, einfach mal alles für ein paar Tage vergessen. Ruhe, ein wenig Sonne, kein Stress, viel Natur und am Besten mit Vogelgezwitscher am Morgen begrüßt werden und ohne Gedanken den Tag beginnen, selbst entscheiden wohin die Beine mich tragen und die Abendröte entspannt auf mich wirken lassen.

Ein Bericht über Michelangelo in der Zeitung brachte mich auf den klangvollen Ortsnamen Caprese Michelangelo. Ein kleiner unscheinbarer Ort zwischen Bibbiena und Arezzo. Keine 2000 Einwohner zählt der Ort und doch ist es der Geburtsort einer der größten Bildhauer und Maler Italiens, der Weltruhm erlangte, Michelangelo Buonarotti.

Viel Stein empfing mich bei der Ankunft, eher grau, duster und ohne eine Menschen Seele. Auf einen der vielen aus Stein gehauenen Bänke, die das ganze Dorf säumen, lies ich mich nieder, bereit dem Dorf auf der Stelle den Rücken zu kehren.
Wie so oft kommt es anders. Es waren die vielen Details, die beeindruckten. Eine gusseiserne Glocke ruhte in einem Rundbogenfester, Rustikal das Ambiente vor einem Anwesen und die Laternen verlangten bereits jetzt und viel später, wenn die Dunkelheit Caprese Michelangelo zu einer Tribüne mittelalterlichen Flairs erweckt. viel Respekt abverlangen. Mein Blick fiel durch ein torähnliches Gebilde und da war er, der Blick. Weite über eine in den Farben des Goldes eingetauchte Hügellandschaft.

Mitten im Ortskern fand ich dann das Hotel. Mit zwei Sternen ausgezeichnet und für die Toskana ein preiswertes Hotel nennt sich, wen verwundert es, Buca di Michelangelo. Von hieraus sollten nun all meine Aktivitäten starten. Ein Rundgang durch die rustikalen, steinernen Gemäuer führte mir vor Augen, das hier ist die Toskana, ihre warme Seele, ihr in brünstiges Herz. Allerdings wurde das Wörterbuch zum meist gelesenem und wertvollsten Gut in den nächsten 8 Tagen. Schlichtheit, gespickt mit ein wenig italienischer Häuslichkeit, ähnlich wie in einer der etwas älteren Schnulzenfilme mit Ornella Mutti beeindruckte und überzeugte.

Ich machte mich auf, vorsichtig mich dem Dorf zu entfernen, was angesichts dessen, dass der Ort klein war, keines Wegs Probleme bereite. Den Bergzipfel hinab, hinunter ins Tal. Unter blauem Himmel roch es noch Getreide, nach Kastanienbäumen, ja selbst der Staub der steinigen Straße betörte. Ich war bereit die Toskana zu entdecken und die Stillen Momente des Geburtsortes Michelangelo aufzusaugen und zwischen seinen kleinen und größeren Werken im Park zu lesen und Ruhe zu finden. Auf dem Rückweg nahm ich das kleine Museum, welches photographierte Werke und Zeitdokumente Michelangelos und seines Vaters enthält, in Augenschein. Für meinen Geschmack wird er hier überschwänglich hoch gelobt

Unterkunft in Caprese Michelangelo: Hotel oder Ferienhaus?

Die Unterkunft: Ein Hotel in Caprese Michelangelo buchen, ein Ferienhaus mieten oder eine Alternative finden? Durch www.piazze.de entdeckt man ein Hotel in Caprese Michelangelo, eine Fewo oder eine Ferienvilla und kann direkt Unterkunftspreise vergleichen, Bewertungen durch Feriengästen lesen und Belegungspläne prüfen. Bei den Hotelofferten im Abschnitt Hotels in Caprese Michelangelo befinden sich verschiedenste Typen für die Unterkunft: Bed & Breakfast, Landhaus, Hotel, Bauernhof, Ferienwohnung, Villa und Ferienhaus. Weitere Unterkünfte im Umkreis entdeckt man über die Umkreissuche oder unter Hotel Toskana und Urlaub Arezzo.

Caprese Michelangelo-Hotel buchen

Auf www.piazze.de bieten unterschiedlichste Hotels ihre Übernachtungsangebote. Nicht überall finden sich Budget - Hotels und Hostels oder Traditions - Hotels. Betrachten sie die Hotelangebote in Caprese Michelangelo mit der Hotelsuche oder nutzen sie die Umkreissuche für Hotelangebote. Mit der Komfortsuche finden sie Hotels mit freien Zimmern nach ihren benötigten Grundvoraussetzungen. Bei den Angeboten im Bereich Hotels in Caprese Michelangelo findet man verschiedenste Unterkunftstypen für die Unterkunft: Bed & Breakfast, Landhaus, Hotel, Bauernhof, Ferienwohnung, Villa und Ferienhaus.

Caprese Michelangelo Hotels in Caprese Michelangelo

26 Hotels in Caprese Michelangelo
Ab 110.17 EUR pro Nacht

Hotel- und Ferienhaus-Bewertungen: Bewerten Sie auf dieser Domain die gebuchte Ferienwohnung nach der Heimreise. www.piazze.de freut sich über ihre Objektbewertungen der Caprese Michelangelo-Objekte. Sie sind hilfreich für zusätzliche Nutzer des Portals.

Nützliches und Wissenswertes zu Caprese Michelangelo

Urlaubstipps für Caprese Michelangelo: Das Land Italien als Urlaubsziel ist angesagt für den Urlaub im Winter oder den Kurzurlaub im Sommer. Viele Naherholungsziele finden sich in dem Reiseziel. Die Eigner und Touristeninformationen in und um Caprese Michelangelo weisen besonders auf spezielle Freizeitmöglichkeiten für den Urlaubsaufenthalt hin.

Alpe di Catenaia - Urlaub in den Bergen: Caprese Michelangelo liegt nur 4.11 km entfernt vom Alpe di Catenaia. Von der Ferienwohnung in kann man Bergwandern und Ausflüge mit dem Mountainbike im Sommerurlaub. Die nächsten Bergspitzen rund um den Ort:
* Alpe di Catenaia (1414 m), 4.11 km
* Monte Penna (1289 m), 8.84 km
* Monte della Zucca (1268 m), 12.47 km
* Poggio Tre Vescovi (1232 m), 13.33 km
* Monte Nero (1234 m), 13.39 km

Sehenswürdigkeiten Caprese Michelangelo: Tipps für Ausflüge zu historischen, kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Den Ort und die Umgebung erkunden auf eigene Faust. Top 5 der Sehenswürdigkeiten (ab Stadtzentrum):
* Museo Michelangiolesco (Museum), 0.33 km
* Parco delle Rimembranze (Park), 5.45 km
* Valico dello Spino (Wandergebiet), 6.95 km
* Lago artificiale di Montedoglio (Stausee), 7.88 km
* Museo Civico - Sansepolcro (Museum), 14.65 km
* Centro Italiano della Fotografia d'Autore (Museum), 14.69 km
* Museo Archeologico del Casentino (Museum), 14.8 km
* Aboca Museum (Museum), 14.81 km
* Pro Loco Corezzo (Museum), 15.14 km
* Piscina Comunale - Bibbiena (Schwimmbad), 15.47 km

Anreise: Viele Urlauber werden mit dem eigenen Auto anfahren. Informationen zur individurellen Anreise mit dem PKW, dem Fernbus, der Eisenbahn oder mit einem Flug. Beweglich ist man am Ort auch mit einem Mietauto.

Anreise mit dem Flugzeug: Für die Reise nach Caprese Michelangelo kann sich eine Flugreise aufdrängen. Der nächste Flughafen ist „Flughafen Florenz“. Im Foyer findet man auch einen Taxifahrer oder eine Autovermietung für die Weiterreise. Alternative Airports in der Umgegend:
* Flughafen Florenz (IATA: FLR), 65.66 km

Anreise mit der Eisenbahn: Endbahnhof für die bequeme Anfahrt mit der Eisenbahn ist “Stazione di Santa Mama“. Weitere Bahnhöfe in der Umgegend:
* Stazione di Santa Mama, 11.38 km
* Fermata del Sasso, 15.89 km
* Stazione di Citerna, 17.53 km

Werbung

Letzter Artikel

Strände des Golf von Diano Marina

Blumenriviera
Die Riviera dei Fiori liegt im Westen von Ligurien. Das ganzjährige milde Klima macht die Blumenriviera zu einer beliebten Reiseregion.

Strandfelsen vor Cervo

Familienurlaub Ligurien mit Kindern
Die Blumenriviera ist kinderfreundlich. An der Riviera dei fiori sind Familienurlauber mit Kind willkommen. Einige der touristischen Attraktionen sind auf Kinder ausgelegt: Whale Watching Tours, Le Caravelle, Grotta di Toirano

Wein aus Ligurien

Wein aus Ligurien
Heimische Rebsorten in Ligurien sorgen für individuellen Wein Die Hänge in Ligurien bieten nur wenig Platz für den...

Olivenbäume Ligurien

Olivenöl extravergine DOP aus Ligurien
Ligurisches Olivenöl war schon immer das wichtigste Handelsgut, die Olive prägt das Landschaftsbild Liguriens.

San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al Mare
San Bartolomeo al Mare ist aus dem Zusammenschluss der beiden alten Ortsteile Rovere und San Bartolomeo entstanden. Bougainville-Hecken, Geranien und Orangen an den Alleen sind der erste Eindruck des Städtchens an der Steria.