Lastminute Sommerurlaub in Italien

Lastminute Sommerurlaub in Italien
Lastminute Sommerurlaub in Italien

Der Sommerurlaub in Italien erreicht derzeit seinen Höhepunkt. Für alle, die die jetzt dennoch am Liebsten Lastminute hinterherreisen wollen, vielleicht ein paar Erinnerungen, wie man auch jetzt noch günstig anreist.

Schon seit Juni bietet die Italienische Bahn verschiedene Angebote für den Sommerurlaub in Italien an. Auf den 12 Strecken der Hochgeschwindigkeitszüge Frecciarossa und Frecciargento können Einheimische und Urlauber für nur 19 € reisen. Darüber hinaus existieren Sondertarife für Fahrten zwischen den bekanntesten Städten in Italien. Die legendären 25,00 € und 39,00 € Tickets verbinden Rom mit Städten in Apulien und Kalabrien sowie Mailand und Turin. Welche weitere Städteverbindungen zwischen den Städten Italiens existieren, kann man den Fahrplänen der Trenitalia entnehmen. Ähnlich wie in Deutschland darf man nach Vergünstigungen für Gruppen am fünf Personen anfragen. Familien werden beim Reisen mit Familientickets, Kinderpreisen und Vergünstigungen bei Jugendlichen erfahren. Wer es mag, darf bei der Italienischen Bahn Treuepunkte sammeln und später vielleicht gratis reisen. Nach Angaben des Fremdenverkehrsamtes Italiens stehen seitdem 13. Juni dem Kunden mehr Fahrten zwischen den Städten Bologna und Florenz nach Mailand, Rom und Venedig zur Verfügung.

Schon im Frühling kündigte airberlin an, dass es in diesem Sommer von Nürnberg weitere Angebote und neue Ziele für den Italienurlaub im Sommer geben wird. Mehrmals in der Woche fliegt airberlin Brindisi in Apulien, Catania in Sizilien, Mailand, Olbia in Sardinien, Rimini, Kalabrien, Venedig und Rom an.

Und Lastminute Ferienwohnungen in Italien findet man hier auf diesen Seiten. Warum warten, wenn man auch jetzt noch günstig einen Sommerurlaub in Italien buchen kann?

Katja Elflein

Datum: 26.07.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Letzter Artikel

Strandfelsen vor Cervo

Familienurlaub Ligurien mit Kindern
Die Blumenriviera ist kinderfreundlich. An der Riviera dei fiori sind Familienurlauber mit Kind willkommen. Einige der touristischen Attraktionen sind auf Kinder ausgelegt: Whale Watching Tours, Le Caravelle, Grotta di Toirano

Wein aus Ligurien

Wein aus Ligurien
Heimische Rebsorten in Ligurien sorgen für individuellen Wein Die Hänge in Ligurien bieten nur wenig Platz für den...

Olivenbäume Ligurien

Olivenöl extravergine DOP aus Ligurien
Ligurisches Olivenöl war schon immer das wichtigste Handelsgut, die Olive prägt das Landschaftsbild Liguriens.

San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al Mare
San Bartolomeo al Mare ist aus dem Zusammenschluss der beiden alten Ortsteile Rovere und San Bartolomeo entstanden. Bougainville-Hecken, Geranien und Orangen an den Alleen sind der erste Eindruck des Städtchens an der Steria.

Diano Marino

Diano Marino
Diano Marina liegt in der Ebene des Flusses San Pietro. Sandstrände und Macchia rahmen den Ort in der Provinz Imperia ein.