Outdoor Reisen nach Italien

Val Gardena Wandern im Val Gardena

Zu den Outdoor Reisen nach Italien zählt weit mehr als nur eine Trekkingtour durch die Alpen oder durch die Dolomiten. Outdoor Reisen in Italien bereichern eine ganze Bandbreite in wunderbaren Erfahrungen, aktiv in der Natur in Italien unterwegs zu sein.

Ob mit Nordic Walking an der Adriaküste oder mit Golfen auf Sardinien oder in Friuli Venezia Giulia, ja selbst Wandern zu Füssen der Dolomiten oder Ski fahren in dem Massiv der Apennin reichen nicht aus, um die Bandbreite der Möglichkeiten für einen Outdoor Urlaub abzudecken. Trekking, Mountainbike, Rafting, Kanufahren, Angeln, Hochseefischen sind ebenso nur wenige Beispiele für Outdoor in Italien. Extremer wird es da schon bei Paragliden, Eiswandklettern, Freestyle beim Snowboard oder Steilwandklettern und Canyoning. Wer mag, kann sich also in Italien bei seiner Art Outdoor Reisen definitiv vergnügen und Anschluss finden.

Doch auch leichtere Arten des Outdoor finden hier Platz, denn selbst auf Spazierwegen kann der Urlauber einige wunderbare Momente erleben. So animieren manche Regionen mit Touren zu ausgewaschenen Flussläufen, dem erleben von Königsadlern oder Bären. Auch Sternenstunden finden unter freiem Himmel im Outdoor Bereich statt und letztendlich gehören auch Paragliden, Drachenfliegen, Whalewatching oder Birdwatch in Italien zu den Outdoor Reisen.

Foto: Grogri auf Pixabay

Werbung

Letzter Artikel

Strände des Golf von Diano Marina

Blumenriviera
Die Riviera dei Fiori liegt im Westen von Ligurien. Das ganzjährige milde Klima macht die Blumenriviera zu einer beliebten Reiseregion.

Strandfelsen vor Cervo

Familienurlaub Ligurien mit Kindern
Die Blumenriviera ist kinderfreundlich. An der Riviera dei fiori sind Familienurlauber mit Kind willkommen. Einige der touristischen Attraktionen sind auf Kinder ausgelegt: Whale Watching Tours, Le Caravelle, Grotta di Toirano

Wein aus Ligurien

Wein aus Ligurien
Heimische Rebsorten in Ligurien sorgen für individuellen Wein Die Hänge in Ligurien bieten nur wenig Platz für den...

Olivenbäume Ligurien

Olivenöl extravergine DOP aus Ligurien
Ligurisches Olivenöl war schon immer das wichtigste Handelsgut, die Olive prägt das Landschaftsbild Liguriens.

San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al Mare
San Bartolomeo al Mare ist aus dem Zusammenschluss der beiden alten Ortsteile Rovere und San Bartolomeo entstanden. Bougainville-Hecken, Geranien und Orangen an den Alleen sind der erste Eindruck des Städtchens an der Steria.