Hotels in Italien

Ein für sich passendes Hotel in Italien zu finden, kann theoretisch einfach sein. Denn es gibt in Italien ein sehr breites Angebot an Hotels. Grundsätzlich unterscheidet man in Italien die beiden Ausdrücke albergo für Hotel und pensione für Pension. Beides sind italienische Hotels. Die Pensionen sind in der Regel Hotels, die von einer Familie geführt werden. Der Komfort schwankt dabei zwischen einem und drei Sternen. Die Einfachheit überwiegt. Selbstverständlich findet man auch Ausnahmen.

Die eigentlichen Hotels in Italien sind die albergo. Auch hier lassen sich Hotels finden, die nur mit einem oder zwei Sterne klassifiziert sind. Doch das sind die Ausnahmen. Bereits mit Sternen klassifiziert sind die Hotels in Italien mit einem angenehmen Komfort ausgestattet. Bitte beachten Sie, dass diese Sterne immer Qualitätsmerkmale des jeweiligen Landes sind und nicht mit den deutschen Hotelklassifizierungen vergleichen lassen. So kann es passieren, dass Sie mit einem 5 Sterne Hotel einen ausgesprochen zufriedenstellenden Service erfahren dürfen, Ihr Hotel sich sogar in einer Toplage befindet, sich mit wohltuenden Arrangements vermarktet und dennoch ist Ihr Zimmer sehr klein. Es empfiehlt sich in Italien, sich die Zimmer in den Hotels zeigen zu lassen.

Im Allgemeinen variieren die Preise zum einem mit den Nord-Südgefälle und zum anderen richten sich die Preise nach den Saisonzeiten der jeweiligen Regionen. Seit einigen Jahren beobachtet man auch den Trend, dass der Gast in einem Hotel tatsächlich seinen Ansprüche gelten gemacht hat und so sind es gerade die Hochburgen, wo die italienischen Hotels erkennen, dass diese, um weiter am Markt bestehen zu bleiben, Trends, Service, Ausstattungen und Gastfreundlichkeit neu definieren müssen. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Qualitätsansprüche der Hotels in Italien steigern werden.

Sie selbst führen ein Hotel in Italien? Sie sind für die Vermarktung der Hotels in Italien verantwortlich, kümmern sich um Auslastungen, Beseitigung von freien Kapazitäten, dann treten Sie mit unserer Agentur in Kontakt. Eine Registrierung mit Ihren Kontaktdaten auf dem Portal von piazze.de ist in jedem Fall kostenfrei. Für die Richtigkeit der Angaben sind Sie selbst verantwortlich. Unsere Administratoren prüfen die rechtlichen Verbindlichkeiten Ihrer kostenfreien Registrierung. Wenn Sie unser Portal von piazze.de oder auch eine der vielen anderen Reiseführerportale wie beispielsweise city-of-hotel.de/com für mediale Auftritte nutzen möchten, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 in Italien
Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2011 trifft Gastgeber Italien am ersten Turniertag der WM auf die Auswahl des Iran.
Italien kündigt Sparmaßnahmen an
Mitte dieses Monats will die Regierungeine Sondersitzung einberufen, in der besprochen werden soll, wie im Jahr 2012 20 Milliarden Euro mehr geplant gespart werden können.
Eurokrise erreicht Italien nach Rettung von Griechenland
Wird die Eurokrise nach der Rettung Griechenlands jetzt auch Italien erreichen? Die Anleger haben diesmal Italien im Visier. Die Rating Agenturen haben Italiens Kreditwürdigkeit in Frage gestellt und wegen schwacher Aussichten auf Wachstum langfristig als negativ beurteilt. Außerdem stagniere der Wille zu Reformen.